Warum Schweizer besser schlafen 😉

Swissflex gilt seit Jahrzehnten als Inbegriff der Schweizer Schlafkultur. Der führende Markenanbieter innovativer Schlafsysteme steht seit je her für die perfekte Ergonomie in jeder Lage. Denn Swissflex Ingenieure wissen:

Gesunder und erholsamer Schlaf ist kein Zufall, sondern das Ergebnis eines in sich geschlossenen, perfekt abgestimmten Systems.

Swissflex Unterfederungen …

… unvergleichlich anpassungsfähig

Die richtige Unterfederung spielt für das Wohlbefinden während des Schlafens im wahrsten Sinne des Wortes eine tragende Rolle. Gemeinsam mit der Matratze stützt sie den Körper an den Stellen, an denen er am meisten beansprucht wird, und gibt an den Körperstellen nach, an denen wir weich und druckfrei liegen sollten. Eine zukunftsweisende und einzigartige Technologie von swissflex ermöglicht nun eine einzigartige und unvergleichliche Anpassungsfähigkeit an die verschiedensten Körpertypen: die bridge® Technologie.

Die bridge® Technologie – Die Revolution beginnt an der Basis

Die bridge® Technologie ist einer der wichtigsten Gründe, warum orthopädische Schlafberater bei BESTBED die Unterfederungen von swissflex empfehlen:

Hier wurde die menschliche Wirbelsäule sozusagen nachgebildet. Die Unterfederung passt sich so vollautomatisch, individuell und optimal jeder Körperanforderung und jeder Schlafposition an – horizontal wie vertikal. Das ist ein tolles Alleinstellungsmerkmal.

So passen die automatischen swissflex Unterfederungen für jede Körperform, in allen Lagen, ohne dass man sie manuell einstellen müsste.

Das Prinzip: Wie die menschliche Wirbelsäule

Die bridge® Technologie besteht aus freischwingenden, selbstregulierenden Federmodulen, die in Form einer Kette elastisch miteinander verbunden sind. Diese “Federkette” reagiert automatisch und präzise auf den Körperdruck und passt sich so von Kopf bis Fuß punktgenau den Bewegungen im Schlaf an. Das garantiert eine ergonomisch korrekte Stützung und Entlastung des Körpers: Druckempfindliche Körperbereiche, wie etwa die Schulterpartie, werden entlastet, während andere Körperpartien, wie etwa die Lendenwirbelsäule, optimal gestützt werden.

Ob Seiten-, Rücken- oder Bauchlage – die Liegefläche passt sich bis zum äußersten Rand den Schlafbewegungen an. Das Ergebnis: Der Körper wird in jeder Lage optimal ausbalanciert. Das Resultat ist eine perfekte Ergonomie und ein schwereloses Liegegefühl. Je nach Komfortanspruch kann zwischen verschiedenen Varianten (motorisch, manuell verstellbar und nicht verstellbar) gewählt werden.

Ausgezeichnete Qualität

Die swissflex Technologien sind vielfach mit Preisen ausgezeichnet: Vom begehrten reddot award über den IF product design award und den interior innovation award bis zum German Design Award kann der Schweizer Hersteller auf einiges zu Recht stolz sein. Was die orthopädische Eignung betrifft, ist die IGR Zertifizierung von Bedeutung. Da erscheint das GS-Siegel der LGA schon als selbstverständlich.

Glauben Sie nicht einfach, was Sie lesen

Ja, es stimmt: Sie brauchen nicht zu glauben, was hier steht. Viel empfehlenswerter ist es, selbst zu probieren. Weil man den Unterschied zwischen “gewöhnlichem Liegen” und dem fast schwebenden Liegen auf einem ausgezeichneten orthopädischen Unterfederungs-System ohnehin nicht mit Worten beschreiben kann.

Super ausgeschlafen mit der BESTBED Schlafberatung

Lernen Sie Swissflex live kennen!

Sichern Sie sich Ihre kostenlose Swissflex-Schlafberatung bei BESTBED

Ihre persönliche orthopädische Schlafberatung erhalten Sie bei BESTBED in Würzburg kostenlos und unverbindlich. Damit wir uns für Sie Zeit nehmen können, vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Klicken Sie auf den folgenden Button, um Ihre kostenlose Swissflex-Schlafberatung zu sichern: